Effektive Taubenabwehr und Vogelvergrämung

Individuelle Lösungen vom erfahrenen Fachbetrieb zum
langfristigen Schutz ihrer Immobilie.

Taubenabwehr durch PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Tauben können Gebäude und Denkmäler stark schädigen.

Ob der Schutz Ihrer Immobilie oder die Übertragungsgefahr von Taubenzecken, Vogelmilben, Bettwanzen und noch vielen mehr: Es gibt reichlich Gründe, welche für die fachmännische Installation einer Taubenabwehrmaßnahme sprechen.

Nistmaterial von Tauben blockiert häufig Regenrinnen nebst Abläufen und sorgt somit für weitere Schäden am Haus.

Zum anderen ist Taubenkot und von den Vögeln benutztes Nistmaterial die ideale Brutstätte für eine Vielzahl von Vorrats- und Materialschädlingen und stellt dadurch eine potenzielle gesundheitliche und hygienische Bedrohung für den Mensch und seine Haustiere dar. Die frühzeitige Vertreibung dieser Plagegeister liegt somit im Interesse eines jeden Hausbesitzers.

Bei unvollständigen oder falsch durchgeführten Taubenabwehrmaßnahmen ist der Erfolg meist nur von kurzer Dauer, da die reviertreuen Tiere oftmals nur auf den nächsten zur Verfügung stehenden Platz ausweichen und in der Regel schon kurz darauf ein Rückfall zu beobachten ist.

Vernetzungssysteme

Taubenabwehr durch Spannetz von PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Arbeiter beim Aufspannen eines Netzes

Diese Art der Taubenabwehr zielt darauf ab, den Vögeln mögliche Sitz- und Nistplätze zu verwehren. Der Einsatz von senkrecht installierten Netzen empfiehlt sich besonders immer dann, wenn die Optik des Gebäudes möglichst nicht beeinträchtigt werden darf, unter anderem an historischen Gebäuden oder Denkmälern. Eine waagerechte Vernetzung wird empfohlen, wenn diverse Gebäudefunktionen, wie zum Beispiel die der Temperaturregulierung, nicht durch das Vogelabwehrsystem beeinträchtigt werden dürfen.

Wir verarbeiten bei der Installation von Taubenabwehrnetzen ausschließlich langlebige, witterungs- und flammschutzbeständige Materialien. Durch den passgenauen Zuschnitt, der richtigen Farbwahl des Materials sowie der Maschenweite sichern wir Ihnen eine möglichst effektive, und dennoch dezente Installation.

Nach oben ⇑

Avishock™ - Elektrosysteme / Impulsstromsysteme

Avishock™ - Elektrosysteme von PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Das Avishock™ - Elektrosystem

Taubenvergrämung via Elektro- oder Impulsstromsystem erfolgt nach dem „Weidezaun-Prinzip“: Die Vögel werden bei Kontakt einem unangenehmen, jedoch harmlosen Stromimpuls ausgesetzt, welcher die Tiere ohne Gewöhnungseffekt vertreibt.

Mit Avishock™ verwenden wir hierbei ein System der neuesten Generation, welches sich ideal an Ihre Bedürfnisse anpasst und zugleich allen Ansprüchen des Tierschutzes gerecht wird. Das installierte System ist nur 6 mm hoch und dadurch extrem unauffällig. Dank seiner hohen Flexibilität passt es sich annähernd jeder Oberflächenstruktur an. Es ist schnell zu installieren und zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich.

Aufgrund der hochwertigen, verwendeten Materialien gewährt der Hersteller fünf Jahre Garantie auf die Schienen.

Nach oben ⇑

Spanndrahtsysteme

Spanndrahtsysteme von PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Spanndrahtsystem bei einer Dachrinne

Spanndrahtsysteme stellen eine einfache und doch effektive Form der  Taubenabwehr dar. Sie erfreuen sich besonders bei historischen Gebäuden großer Beliebtheit, da für die Abstandhalter gerade mal 2-mm-Bohrungen benötigt werden beziehungsweise je nach Untergrund auch geklebt oder genietet werden kann.

Das System ist schnell und unkompliziert auch auf unebenem Untergrund problemlos einsetzbar. Die Pins sind einzeln austauschbar. Bei Bedarf kann das System leicht und unkompliziert gereinigt werden.

Spanndrahtsysteme werden bevorzugt eingesetzt gegen Tauben am First, zum Schutz vor Vögeln an Rohren sowie zur Verhinderung des Absetzens von fliegenden Vögeln an Fensterbrettern und an Vorsprüngen.

Nach oben ⇑

Spikes-Systeme

Spikes-Systeme von PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Spikes-System auf einem Fensterbrett

Edelstahlspitzen schützen vor allem Fassadenteile wie Gesimse, Nischen, Ornamente oder an der Fassade angebrachte Elemente wie Reklameschilder vor einer Verunreinigung durch Nistmaterial und Taubenkot.

Die Spitzen sind aus hochwertigen Stahl und rostfrei. Die Anbringung erfolgt durch Bohren, Nieten oder mittels eines UV-beständigen Klebers.

Da uns der Tierschutz ein hohes Gut ist verwenden wir ausschließlich abgerundete, biegbare Spitzen. Spikes gibt es in einer Vielzahl von Ausfertigungen, wie in unterschiedlichen Größen und Formen, sowie für die unterschiedlichsten Einsatzorte wie Dachrinnen, Solaranlagen, Simse oder auch für spezielle Einsatzgebiete wie zur Schwalbenabwehr.

Nach oben ⇑

Bird Free® - Schutz vor Vögeln durch Imitation von Feuer

Bird Free® „To Nature“ System bei PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Das Bird Free® „To Nature“ System

Bird Free® „To Nature“ V2-Gel zielt nicht auf eine mechanische Barriere zur Vogelvergrämung ab, sondern bewirkt eine langfristige Veränderung der Lebensgewohnheiten.

Das auf Öl basierende Präparat wird in kleinen Schälchen ausgebracht. Die Vögel nehmen es als ultraviolettes Licht war, interpretieren dies als Feuer und vermeiden somit den Anflug.

Bird Free® zeichnet sich durch eine  extreme Langlebigkeit aus, ist extrem temperaturresistenz und trotzt jeglichem Wetter. Es kann sowohl in Gebäuden als auch außerhalb angebracht werden. Installiert durch einen Profi hält die Wirkung oftmals länger als die angegebenen zwei Jahre an.

Nach oben ⇑

Eagle Eye® - innovative Vogelabwehr durch Lichtreflexionen

Eagle Eye® System bei PECON PRO Schädlingsbekämpfung
Das Eagle Eye® Sytem

Als Alternative zur Abwehr fliegender Vögel hat sich das mittlerweile weltweit eingesetzte Eagle-Eye-System bewährt. Bei dem System handelt es sich um einen rotierenden Spiegel, welcher durch eine spezielle, neuartige Technik die Lichtstrahlen so reflektiert, dass diese die Gegenwart von Greifvögeln imitiert und so das Absitzen von fliegenden Vögeln unter dem Spiegel verhindert. Auf diese Art lässt sich innerhalb von drei Monaten eine Reduzierung der unerwünschten Tiere um bis zu 80 Prozent erreichen.

Eagle Eye® wird meist in Kombination mit anderen Taubenabwehrsystemen überwiegend eingesetzt im Bereich von Sport- und Golfplätzen, Schiffen und Booten sowie in der Landwirtschaft. Für Mensch und Tier ist das System völlig ungefährlich.

Um ein optimales Ergebnis zu erhalten bedarf es einer genauen Platzierung des Produktes, weshalb stets ein Experte hinzugezogen werden sollte. Alle von uns verwendeten Materialien, wie der hochwertige V4A-Stahl, sind allesamt frost-, bruch- und durchschlagsicher sowie UV-resistent und witterungsbeständig. Unsere Taubenabwehrsysteme führen schnell zum Erfolg und halten Ihre Immobilie effektiv und nachhaltig von Tauben frei.

Nach oben ⇑